Hier unten können Sie sehen, wie Sie
MicrosoftWebMatrix benutzen, um Ihre Homepage zu kreieren.
Die Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie die kostenlosen Anwendungen benutzen.

Einige der erforderlichen Parameter werden sich je nach dem unterscheiden, welche Anwendungen Sie benutzen.

Wählen Sie: Site From Web Gallery
 

  • Wählen Sie die Anwendung, die Sie benutzen wollen,
  • Klicken Sie auf Nächste
  • Und akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen



Der Installationsvorgang der gewählten Anwendung beginnt.

Dann geben Sie die zur Installierung der Anwendung erforderlichen Parameter ein.





Wählen Sie: “Neue Datenbank kreieren”.

ACHTUNG: auch wenn Sie eine Datenbank haben, ist es notwendig, die neue Datenbank kreieren-Option zu wählen.
Dies gestattet Ihnen tatsächlich die Kreierung einer neuen Datenbank zur lokalen Arbeit: die in einer solchen Datenbank gefundenen Daten werden automatisch während der Veröffentlichung in Ihre Datenbank importiert.

All
e anderen Einstellungen müssen belassen werden: geben Sie einfach ein Kennwort ein, bestätigen Sie es im vorgesehenen Feld und klicken Sie auf: Nächste

Die Anwendung ist installiert: ein Bildschirm wird angezeigt, der die installierten Produkte zusammen fasst und das Ergebnis der Installierung zeigt.
Für mehr Informationen klicken Sie einfach auf “Installer Log zeigen”.

Dann können Sie weiter machen und die Homepage kreieren und die Datenbank von der folgenden Seite aus verwalten:




Es ist möglich, jederzeit eine Voransicht der Webseite zu sehen, die Sie kreieren, indem Sie die vom System gelieferte lokale URL anklicken:



MicrosoftWebMatrix ermöglicht Ihnen auch, eine Voransicht Ihrer Arbeit in den Browsern zu sehen,  um etwaige Fehler zu sehen.

Dazu klicken Sie auf Run und dann wählen Sie einen Browser von der Liste, die auftaucht.



ACHTUNG: Möglicherweise werden einige Anwendungen, die auf Ihrem lokalen Computer korrekt laufen, nach der Veröffentlichung nicht korrekt laufen.
Dies könnte durch einen Unterschied in den MicrosoftWebMatrix-Einstellungen und den Aruba Server-Einstellungen verursacht sein.
Zum Überprüfen der Einstellungen der Anwendungen sehen Sie die jeweilige Anleitung an.