Außer der Ergänzung der Felder “Titel”, “Beschreibung” und “Schlüsselwörter“ in der   Portaleinstellungen-Seite, ist es den genehmigten Nutzer gestattet für jede einzelne Seite der Website ein Titel, eine Beschreibung und Suchbegriffe hinzuzufügen.

Die Qualität dieser Informationen wird die Positionierung auf Suchmaschinen wie Google beeinflussen.

Um diesen Verwaltungsbereich  zugreifen zu können, muss man, nachdem man sich als Administrator eingeloggt hat, in den Menü die Option „Portaleinstellungen“ anklicken oder auf das  Icon klicken.

Auf WebsiteDetails klicken.

In den Beschreibung-Feld die Website-Beschreibung einfügen wie man sie in den Suchmaschinen-Listen erscheinen lassen möchte.
In den Suchbegriffe-Feld, die gew
ünschten Suchbegriffe eintragen.
Die Schaltfläche „Aktualisieren“ anklicken.

Klicken Sie auf “Website bei Google anmelden” das sich am Seitenende befindet.