Manchmal, um eine festgestellte Fehlfunktion bei Dienstleistungen oder Anwendungen besser  beschreiben zu können, ist es angebracht , dem Support-Ticket beigefügt, einen Screenshot  des Fehlers zukommen zu lassen, das heißt, eine Datei, die eine Kopie des Bildes enthalten wird, das in den genauen Augenblick in der Bildschirmseite des eigenen Computers visualisiert wird.

Wie man einen Screenshot auf einem Windows PC ausführen kann

- Die “Stamp” taste drücken ( oder “print screen” oder “prt scr”), die sich  in der Regel in der oberen rechten Seite der Tastatur befindet;

- Das Bild in einer Datei oder in einem für Bilderänderungen bestimmten Programm ( z.B.: Paint)

Einfügen


-Die Datei speichern.

NB.: Es kann auf manche Laptop  -Modelle passieren, dass man gleichzeitig auch auf der „Fn“-Taste drücken muss, um den Screenshot korrekt ausführen zu können.

Wie man einen Screenshot auf macintosh ausführen kann

Um einen Screenshot auf Macintosh ausführen zu können,  muss man folgende Tasten gleichzeitig drücken:

Befehlstaste ( auch Apfeltaste) + Umschaltetaste + 3.

Auf dieser Weise wird die Abbildung mit der Bildschirmseitenkopie des Mac, automatisch auf dem Desktop gespeichert.