Die Synchronisierung von Kalender und Adressbuch mit Handys

Mit der Business Mail können Sie die in Ihrem Adressbuch befindlichen Kontakte und die Ereignisse Ihres Kalenders auch mit Ihrem Handy synchronisieren.

Die Synchronisierung ermöglicht Ihnen das Teilen der in einem spezifischen E-Mail-Konto befindlichen Ereignisse und Kontakte mit unterschiedlichen Geräten (Webmail, Mail-Klient, Handy), während das Teilen von Ereignissen und Kontakten mit mehrfachen E-Mail-Konten, die zur gleichen Domäne gehören, dank des neuen "Firmen-" Kalenders und Adressbuchs möglich sind.

Zur Synchronisierung auf Handys müssen Sie zuerst sicher gehen, dass Ihr Handy einen Synchronisierungsklienten installiert hat, der Ihnen den Datentransfer ermöglicht.

Die neuesten Modelle haben diesen Applikationstyp bereits in sich; auf jeden Fall geben die verschiedenen Handyhersteller auf ihren Webseiten die kompatiblen Versionen und die Software an, die Sie herunterladen und installieren bei den vielen App-Stores sollten.


N.B. Für mehr Informationen darüber, welche Kliententypen unterstützt werden und wie die Software installiert wird, müssen Sie den Hersteller des Handys kontaktieren.

Sobald Sie die Software zur Synchronisierung installiert und/oder konfiguriert haben, können Sie mit dem Transfer der Daten zwischen dem Handy und der Business Mail beginnen.

Hier sind die für den Server relevanten Parameter für die Konfiguration Ihres Telefons.


Server-Adresse: http://webmail.aruba.it/cgi-bin/xubisync
Server-ID: XUbiSync2
Port: 80


N.B. Dank des Business Mail-Services können sie die Kontakte des Adressbuchs und die Ereignisse des Kalenders synchronisieren.

Wenn Sie andere Synchronisierungsmöglichkeiten wie Nachrichten; Images; etc. wählen, wird die Synchronisierung vielleicht nicht richtig arbeiten.

Mehr Informationen sind erhältlich in der Webmail über das Betriebssystem Ihres Handys.