Die Header (Kopfzeile) einer E-Mail sind die Informationen, die den Body (den eigentlichen Inhalt der Nachricht) über den ganzen Weg , den die E-Mail genommen hat, begleiten. Jeder Rechner der eine Nachricht bearbeitet, von dem Post-Client der sie erstellt, bis zum Rechner der sie empfängt, hinterlässt eine Spur. Es ist nicht immer einfach die Header einer E-Mail visualisieren zu können; aber es ist eine große Hilfe, um  einen Überblick über die Geschichte und die Herkunft  einer E-Mail zu haben.

Wir empfehlen allen Benutzern den vollständigen E-Mail-Header unserem technischen Support zu schicken, falls es zu Verspätungen oder zu  Fehl-Zustellungen, kommen sollte.

Alle empfangene E-Mails haben ihren Header, man muss nur wissen wie man sie dem eigenen Post-Client „nachfragen“ kann.

Es wird nachfolgend beschildert wie man die E-Mail-Header mit einigen unter den meist verwendeten Post-Clients visualisiert werden können. Wo die Prozedur  besonders einfach ist, wird nur die Reihenfolge von Menüs und Befehle bezeichnet.

 
• E-Mail-Header  mit Outlook Express anzeigen
• E-Mail-Header  mit Outlook 2000 anzeigen
• E-Mail-Header  mit Apple Mail anzeigen
• E-Mail-Header  mit Mozzila Thunderbird anzeigen
• E-Mail-Header  mit Windows Mail anzeigen
• E-Mail-Header  mit  Eudora anzeigen
• E-Mail-Header  mit MicroSoft Entourage anzeigen