Die neue Aruba Webmail stellt allen die diesen Service nutzen das neue Menü Kalender zu Verfügung, dank diesen kann man Termine und Arbeitstreffen organisieren, Events  und Merkzettel eintragen u.s.w mit der Möglichkeit das Termin  einer oder mehrerer E-Mail Adressen einzublenden oder mitzuteilen.

 
Um einen neuen Termin einzufügen ist es notwendig, wie unten  bezeichnet, auf “neues Termin” klicken.


 

Danach kann man ein neuen Termin nach den verfügbaren Optionen eintragen:
 



Terminbeschreibung: um den deskriptiven Titel des Ereignis einzufügen z.B.: Kundendiest Besprechung.
Location: um Informationen über die Location des Termins einzufügen, z.B.: Besprechungsraum- oder-  München Büro Sendlinger Str.
Datum  und Startzeit: um die Startzeit des Termins einzustellen.
Datum und Endzeit:  um die Endzeit des Termins einzustellen.


Wiederholen: Periodizität eines Termins festzulegen. Z.B.: wiederhole Termin jeden Montag.
Einladungen: in diesen Abschnitt ist es möglich  einen oder mehrere E-Mail Adressen einzugeben, von einem Komma getrennt, denen man eine Einladung-E-Mail für diesen Termin  zugeschickt möchte.
Merkzettel: es ist möglich eine E-Mail Adresse hinzufügen, der man einen Merkzettel über einen Termin zuschicken möchte indem man auswählt wie viel Zeit davor diese Notiz zugestellt werden soll.